Wie-mache-ich.de - Ratgeber Community


Bookmark and Share

Wie mache ich einen Screenshot?

Viele „Normalos“ unter den Computernutzern fragen sich bei dem Wort Screenshot mit Sicherheit, um welches Shooting es sich handelt. Im schlimmsten Fall denken sie an eine besonderen Schuss, der ausgeführt wird.
In der Tat handelt es sich bei einem Screenshot tatsächlich um einen Schnapp-Schuss, den man von der aktuellen Bildschirmansicht nehmen kann. Doch schon drängt sich die nächste Frage auf. Wozu brauche ich einen Screenshot?


Computerspielefans werden sofort eine Antwort finden, sind doch viele heldenhafte Pics aus zahlreichen Onlinespielen im Netz zu finden, auf welchen Fantasykrieger in großen Posen vor den eliminierten Feinden stehen. Aber auch Computeradmins schätzen die Screenshot-Funktion um anderen Nutzern bei Ausführen von Programmschritten mit konkretem Bildmaterial zu helfen oder um Fehler zu dokumentieren.


Einen Screenshot zu tätigen, ist in der Regel sehr einfach, denn es reicht meist das Drücken von ein oder zwei Tasten und im Nu ist ein Bild des Screens in die Zwischenablage kopiert. Anschließend muss das Bilder nur noch in einen Bildbetrachter eingefügt werden, woraufhin man es abspeichern oder ausdrucken kann.


Unter Windows können Screenshots sehr einfach mit der Druck-Taste erstellt werden. Die gängigen Tastaturen verfügen über diese Taste, die in einigen Fällen auch „Print Screen“ oder „Print Scrn“ genannt wird. Bei Laptops kann man einen Screenshot über die fn-Funktion tätigen. Konkret heißt das, man drückt zuerst die blaue fn-Taste, hält sie gedrückt und löst anschließend die Druck-Taste aus.  Mit Alt-Druck wird das gerade aktive Fenster in die Zwischenablage kopiert.
Nachdem man den Screenshot ausgeführt hat, lässt sich das Bild mit jedem beliebigen Grafikprogramm bearbeiten.


Nutzer von Apfel-Computern, den Apples, können unter Mac OS X ebenfalls ihren Bildschirm fotografieren, wenn sie Apfel, dann Shift und die drei drücken. Wenn am Ende dieser Kombination die 4 gedrückt wird, ist es möglich den Bildausschnitt mit der Maus zu wählen. Wird schließlich noch die Leertaste betätigt, ist es möglich, ein einzelnes Fenster als Screenshot als Foto auszuwählen. Wem das alles zu kompliziert ist, der startet das vorinstallierte Programm „Bildschirmfoto“ und folgt dort den Anweisungen. Abgelegt werden die Bilder auf dem Schreibtisch, soll der Sreenshot allerdings in der Zwischenablage landen, dann  muss Apfel-Shift-Ctrl und dann die 3 oder die 4 gedrückt werden.


Linux-Nutzer mit KDE-Desktop können im K-Menü den Punkt KSnapshot aufrufen und über dieses vorinstallierte Programm ihren Screenshot tätigen. Unter Gnome hilft hierfür ein Panel-Applet, welches beim Betätigen des Programm automatisch einen Speicherdialog öffnet, mit dessen Anweisungen sich die Bildschirmansicht fotografieren lässt.


Ganz egal, welches Betriebssystem genutzt wird, das Erstellen von Screenshots ist auch für Normalanwender sinnvoll, falls sich ein Bild in einem Programm nicht anderweitig speichern lässt.


Kommentare (1)

Antwort von scngmbh am 27.12.2010
0
Profilbild von scngmbh

Bei Windows 7 gibt es gierfür ein kleines Tools: Snipping-Tool. Da findet man im Zubehör.

Seminare zu Thema Windows gibt es hier: [um die URL zu sehen bitte einloggen oder anmelden]


» Kommentar schreiben «

Ähnliche Tipps

Alternative Office-Programme verwenden

Eine kostengünstige Alternative zu den herkömmlich...

erstellt von Magma am 09.06.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

.svn Ordner mit Linux/Bash entfernen

Ein einfacher und schneller Weg sämtliche .svn Ord...

erstellt von Ben am 11.07.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Datei mit x MB erzeugen

Manchmal ist es nützlich eine Datei mit einer best...

erstellt von Ben am 11.07.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Windows Drop-Down Menüs nach rechts aufklappen

Einfach den Regedit Editor mit Start > Ausführen >...

erstellt von Marc82 am 22.04.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Windows selbst updaten

Vor allem Besitzer älterer Computer sollten Window...

erstellt von ScOoFielD am 17.06.2009

1 Kommentare - Kommentar schreiben

Weitere Tipps von Ben

Wie mache ich Bratkartoffeln?

Die Kartoffel ist seit über 500 Jahren in Eur...

erstellt von Ben am 24.01.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Wie mache ich Werbung?

Die Wege, die man einschlagen kann, um für se...

erstellt von Ben am 24.01.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Wie mache ich mich beim Lehrer beliebt?

Kennst du das?! Du sitzt im Unterricht und hast S...

erstellt von Ben am 24.01.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Wie mache ich Salatdressing selber?

Salate sind nicht nur gesund und halten fit, sie m...

erstellt von Ben am 24.01.2009

1 Kommentare - Kommentar schreiben

Wie mache ich Chili Con Carne?

Chili Con Carne (spanisch: Chili mit Fleisch) ist ...

erstellt von Ben am 24.01.2009

keine Kommentare - Kommentar schreiben

Stell jetzt eine Frage

Bist du neu hier?

Werde jetzt Teil unserer Ratgeber Community und entdecke viele tolle Fragen & Antworten, hilfreiche Tipps und interessante Lesezeichen.


Registriere dich jetzt kostenlos bei Wie-mache-ich.de, deiner Ratgeber Community für alle Lebenslagen!


Ben

Profilbild von Ben
Rang:
Admin
Mitglied seit:
26.01.2009
Punkte:
2141
Fragen:
0
Antworten:
45
Tipps:
21
Bookmarks:
28
Geschlecht:
männlich

Tipp verlinken

Fenster schließen

Du empfiehlst Wie mache ich einen Screenshot? weiter.


Fenster schließen

Möchtest du Wie mache ich einen Screenshot? zu deinen Favoriten hinzufügen?


Fenster schließen

Möchtest du Wie mache ich einen Screenshot? wirklich melden?